Suche

ABO
Mediathek
Film „Der Goldene Handschuh“ (Foto. Gordon Timpen / 2018 bombero int./Warner Bros. Ent.)  

Thema Berlinale

Im Menschenzoo

Wie drastisch darf ein Film über Frauenhass sein? Fatih Akins „Der Goldene Handschuh“ über einen Serienmörder schießt schon mal über die Grenze hinaus

- Michael Brake

La Paranza dei Bambini  

Thema Berlinale

Knarren und Kekse

In „La Paranza dei Bambini“ nach einem Roman von Roberto Saviano knattern sechs Jungs durch Neapel und wollen Mafiabosse werden

- Michael Brake

A Dog Called Money (Foto: Seamus Murphy)  

Thema Berlinale

Gitarrenheldin bei der Arbeit

Elendstourismus oder Aufklärung? Die Doku „A Dog Called Money“ zeigt, wie PJ Harvey bei ihren kontroversen musikalischen Reportagen vorgeht

- Felix Denk und Michael Brake

Film "Fortschritt im Tal der Ahnungslosen" (Foto © tsb / Joanna Piechotta)  

Thema Berlinale

Sächsische Willkommenskultur

Ein gänzlich ungewöhnlicher Heimatfilm: „Fortschritt im Tal der Ahnungslosen“ handelt von syrischen Geflüchteten in der Provinz

- Felix Denk

Film "We are little Zombies" (Foto: © 2019 “WE ARE LITTLE ZOMBIES” FILM PARTNERS)  

Thema Berlinale

Man weiß ja nie, wie lange man noch lebt

Heute startet die Sektion „Generation“ mit einem ziemlich hyperaktiven Film aus Japan. Nicht das einzige Highlight

- Michael Brake

The Kindness of Strangers (Foto: Per Amesen)  

Thema Berlinale

So kalt da draußen

Mit dem Berlinale-Eröffnungsfilm „The Kindness of Strangers“ setzt Lone Scherfig New York und seinen Bewohnern ein wärmendes Denkmal

- Simone Ahrweiler

Schlafender Fan auf der Berlinale (Foto: Daniel Seiffert)  

Thema Berlinale

Bitte schnell aufwachen!

Heute startet die 69. Berlinale – mit vielen Frauen, noch mehr Filmen, einem grünen roten Teppich und unserem Bingo zum Mitmachen

- Michael Brake und Felix Denk

Szene aus dem Berlinale Film Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot  

Thema Film

Volltanken mit Heidegger

Der Film „Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot“ von Philip Gröning handelt von einem schrägen Zwillingspaar und ist ein Klugscheißer von einem Film

- Jan-Philipp Kohlmann

Szene aus dem Berlinale Film über M.I.A.  

Thema Film

Die vielen Gesichter von M.I.A.

Steve Loveridges Dokumentarfilm „MATANGI/MAYA/M.I.A.“ zeigt die Künstlerin M.I.A. als aktivistischen Popstar – politisch engagiert, unbequem, aber auch oft widersprüchlich

- Simone Ahrweiler

Szene aus dem Berlinale Film Waldheims Walzer  

Thema Film

Fake News, 1986

„Waldheims Walzer“ von Ruth Beckermann untersucht die Staatsaffäre um den Bundespräsidenten Kurt Waldheim, die Österreich im Jahr 1986 mit seiner Rolle im Nationalsozialismus konfrontierte

- Jan-Philipp Kohlmann

Seiten