Suche

ABO
Mediathek
Aggregat Filmstill  

Thema Film

Die Entfremdung

Marie Wilkes leiser Dokumentarfilm „Aggregat“ zeigt, wie Demokratie in Deutschland funktioniert. Er ist eine Reise durch ein gespaltenes Land

Szene aus dem Berlinale Film Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot  

Thema Film

Volltanken mit Heidegger

Der Film „Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot“ von Philip Gröning handelt von einem schrägen Zwillingspaar und ist ein Klugscheißer von einem Film

- Jan-Philipp Kohlmann

Szene aus dem Berlinale Film Waldheims Walzer  

Thema Film

Fake News, 1986

„Waldheims Walzer“ von Ruth Beckermann untersucht die Staatsaffäre um den Bundespräsidenten Kurt Waldheim, die Österreich im Jahr 1986 mit seiner Rolle im Nationalsozialismus konfrontierte

- Jan-Philipp Kohlmann

Szene aus dem Berlinale Film Utoya, 22 Juli  

Thema Film

Terror, nachgespielt

Der Film „Utøya 22. Juli“ erzählt den Anschlag auf ein norwegisches Jugendcamp im Sommer 2011 als Survival-Thriller aus Sicht der Opfer. Keine gute Idee

- Jan-Philipp Kohlmann

2001  

Thema Film

Als das Kino abhob

1968 war auch cineastisch ein ziemlich bewegtes Jahr. „2001: Odyssee im Weltraum“ war der erfolgreichste Film des Jahres – aber nicht der einzige, der für Furore sorgte. Zehn Meilensteine

Berlinale-Filmvorführung in der JVA Tegel  

Thema Berlinale

Kino im Knast

Berlinale Blog, Tag 10: Heute mit einem ganz besonderen Gastspiel in der JVA Tegel, dem definitiven Berlinale Soundtrack und der letzten RAP-Zension des laufenden Wettbewerbs

Szene aus dem Berlinale Film Young Solitude  

Thema Berlinale

Wir müssen reden

Berlinale Blog, Tag 9: Jetzt wirds grundsätzlich. Viele Filme zeigen dieses Jahr, wie wir ins Gespräch kommen können. Also wir alle. Miteinander. Und wegen der großen Nachfrage: eine neue RAP-Zension

Szene aus dem Berlinale Film Transit mit Franz Rogowski  

Thema Berlinale

Gefangen im Dazwischen

Wettbewerb: Christian Petzold hat den Exilroman „Transit“ von Anna Seghers verfilmt und erzählt die Flucht vor den deutschen Besatzern kurzerhand im Frankreich von heute

- Jan-Philipp Kohlmann

Szene aus dem Berlinale Film Shakedown  

Thema Berlinale

Zärtlich ist die Nacht

Berlinale-Blog, Tag 5: Heute mit einem offenen Brief, lesbischen Stripperinnen aus Los Angeles, einem üblichen Verdächtigen und (fast) kostenlosen Filmen

Ausschnitt aus der Performance Tapp und Tastkino von Valie Export  

Thema Berlinale

Vorsicht, Genitalpanik!

Berlinale-Blog, Tag 3: Heute geht’s ans Eingemachte, aber nur zwei Minuten lang. Wir treffen einen üblichen Verdächtigen und eine Lektion in Geschichtspolitik gibt’s obendrein

Seiten