Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
A Chiara

The kids are not alright

Mit „Chiara“ kommt heute ein Mafiafilm in die Kinos, der sich nicht für Mafiosi interessiert, sondern für deren Kinder

Ukrainische Künstlerinnen

„Ich habe mein Fahrrad genommen und bin zum Krieger geworden”

Wir haben mit Kunstschaffenden in der Ukraine gesprochen

Nawalny auf seinem Weg zurück nach Moskau

Spannender als jeder James Bond

Alexej Nawalny überlebte 2020 nur knapp einen Giftanschlag. Regisseur Daniel Roher liefert nun einen fesselnden Dokumentarfilm über den russischen Oppositionellen

Max

„Ich will mich nicht mehr outen müssen“

Max ist Volleyballtrainer beim SC Janus, einem der größten queeren Sportvereine in Europa. Wir haben ihn mit der Kamera begleitet

Gewichtheberin

Wiegt schwer: Sexismus im Sport

100 Kilo stemmen? Für Gewichtheberin Sabine Kusterer kein Problem. Sexistische Sprüche dagegen schon. Ein fluter-Film

Oscars

Oscars so dead

Der berühmteste Filmpreis der Welt steht seit Jahren in der Kritik. Was ist an den Vorwürfen dran?

Der Mann, der seine Haut verkaufte

Unter die Haut

Darf der Kulturbetrieb einen Geflüchteten als Kunstwerk feiern? Das fragt der Film „Der Mann, der seine Haut verkaufte“

Três tigres tristes

Einmal in die Maske, bitte

Die Pandemie hinterlässt allmählich Spuren im Film. Unser Autor hat sich auf der Berlinale mal umgesehen

Eva Maria Jost und Philipp Leinenbach

„Vorbilder sind lebensrettend“

Wie geht es queeren Schauspielenden in der deutschen Filmbranche?

Sonne Berlinale

Losing My Religion

Drei Hijabs und ein Tik-Tok-Video mit Folgen: Kurdwin Ayubs „Sonne“ erzählt von drei Freundinnen auf der Suche

Seiten