Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Mohamed Mbougar Sarr

Auf der Suche nach dem verlorenen Autor

Mit „Die geheimste Erinnerung der Menschen“ hat der senegalesische Autor Mohamed Mbougar Sarr eine Art postkolonialistischen Racheroman geschrieben

Fischer in Ghana auf Boot

„Das Meer stirbt“

Ghana leidet unter Überfischung und Piraterie. Ein Besuch bei Menschen, die sagen: Beide Probleme lassen sich nur gemeinsam lösen

Raubkunst

Wem gehört Kunst aus Nigeria, Chuma Anagbado?

„Meine Geschichte, weggeschlossen hinter Glas“: Im fluter-Film spricht der nigerianische NFT-Künstler Chuma Anagbado über den Umgang mit Raubkunst

Rezension zu Black Panther: Wakanda Forever

Lang lebe die Königin

Die Black Panther-Fortsetzung „Wakanda Forever“ setzt auf ihren weiblichen Cast – und dem verstorbenen Hauptdarsteller Chadwick Boseman trotzdem ein Denkmal

Ghana

Wie sehen Kinder ghanaischer Einwanderer Deutschland?

Ab Ende der 50er sind Menschen aus Ghana in die DDR und die Bundesrepublik eingewandert. Sie prägen die Gesellschaft bis heute

Hydroponik Nigaria

„Unsere Vision: Afrika ernähren“ – Stadtfarming in Nigeria

Frisches Obst und Gemüse sind knapp in Lagos, der größten Stadt Nigerias. Bauern und Bäuerinnen wollen das mit Hydroponik ändern

Make Ghana great again

Make Ghana great again

In Ghana wird aus einem Hashtag eine Protestbewegung

Swakopmund Gay Pride

Legalize it

In Namibia wächst die Akzeptanz für queere Menschen – aber Sex zwischen Männern ist verboten

TPLF

Äthiopien kämpft gegen sich selbst

Mengistu ist Taxifahrer, Terefe Dekorateur und Ashenafi hat einen Friseursalon. Jetzt ziehen die drei in den Krieg. Was ist da los?

Lagos

Drama, Baby

In ihrem Comic „Lagos – Leben in Suburbia“ erzählen Elnathan John und Àlàbá Ònájin vom Alltag einer nigerianischen Mittelschichtsfamilie im Stil einer Telenovela

Seiten