Suche

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Fanny und Lena im Film Langue Etrangere  

Thema Berlinale

Es gibt nur cool und uncool und wie man sich fühlt

Im Berlinale-Wettbewerbsfilm „Langue Étrangère“ erfindet sich eine unpolitische Französin neu, um ihre Gastschwester aus Leipzig zu beeindrucken

- Jan-Philipp Kohlmann

Ellbogen  

Thema Film

Die Leiden der jungen Hazal

Mit ihrer Verfilmung von Fatma Aydemirs Roman „Ellbogen“ erzählt Regisseurin Aslı Özarslan eine ungewohnt dystopische Geschichte über das Erwachsenwerden

- Michael Brake

Narges Kalhor in ihrem Film Shahid  

Thema Film

„Diesen Film kann keine deutsche Filmemacherin in Deutschland und keine Iranerin im Iran machen“

Regisseurin Narges Kalhor und Co-Autor Aydin Alinejad über den Film „Shahid“ und ihre Vorstellung eines (post-)migrantischen Kinos

Collage zum Geburtstag von Bitcoin  

Thema Märkte

Und nun, Bitcoin?

Zum 15. Geburtsjahr haben wir 15 Fragen zur wundersamen, fragwürdigen und manchmal glamourösen Welt der Kryptowährungen

- Stefan Mey

UMF  

Thema Flucht

Im Wartemodus

Immer mehr minderjährige Geflüchtete kommen in Berlin an - ganz alleine. Die Entscheidung, wie ihr Leben weitergehen soll, dauert oft Monate. Wie geht es ihnen in der Zwischenzeit?

- Anja Martin und Fotos: Max Gödecke

Verschiedene Teigtaschen als GIF
 

Thema Film

Dumplings aller Länder, vereinigt euch! Teil 2

Ravioli, Pierogi, Gyoza – in unserer Video-Reihe versuchen wir herauszuschmecken, was Teigtaschen mit Identität zu tun haben. Folge zwei: indische Dahi Puri mit Chirag

Kneipe  

Thema Karriere

Wenn alle schlafen

Wie ist es, nachts zu arbeiten? Was macht das mit Gesundheit und Sozialleben? Eine Pflegerin, ein Busfahrer und eine Kneipenwirtin erzählen

- Anna-Lena Schlitt

Foto: Michail Kosiniez  

Thema Ukraine

Zeigt eure Ruinen

Éric Vazzoler gibt in der Ukraine Foto-Workshops. 2023 reiste er in das zerstörte Mariupol und ließ Jugendliche ihre Stadt porträtieren

Abschluss  

Thema Karriere

Mit allem abschließen

An einem Bildungszentrum in Frankfurt am Main können ehemalige Drogenabhängige und psychisch Kranke ihre Abschlüsse nachholen

Andrew Tate  

Thema Identität

Die Manosphere wird mainstreamtauglich

Männlichkeitsinfluencer predigen seit neuestem Selbstdisziplin und Enthaltsamkeit. Das macht ihren Frauenhass anschlussfähiger

- Nikita Vaillant

Seiten