Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Steffi Niederzoll

100 Sekunden mit …

… der Regisseurin Steffi Niederzoll. In „Sieben Winter in Teheran“ porträtiert sie eine Frau, die im Kampf für Frauenrechte getötet wurde

Steffen Meyn

Eine Frage der Perspektive

Die Doku „Vergiss Meyn Nicht“ erzählt die Geschichte des Filmemachers Steffen Meyn, der bei der Besetzung des Hambacher Forsts verunglückte

Filmklappe

Von wegen Traumfabrik

In Hollywood streiken Autoren und Schauspieler. Und auch in Deutschland glänzt die Filmbranche nicht mehr wie früher

The Lost Souls of Syria

„Ein Gefangener seines Mutes“

Vor Jahren veröffentlichte „Caesar“ Fotos Tausender syrischer Folteropfer. Garance Le Caisne war die erste Journalistin, mit der er sprach

Ein Schüler und eine Schülerin der Rütlischule Berlin

Ist Mobbing Schulalltag in Neukölln?

Zwei Menschen, ein Ort: Aki und Samar über ihren Schulalltag in Berlin-Neukölln und ihre unterschiedlichen Erfahrungen mit Ausgrenzung

I May Destroy You

He said, she said

Viele Serien erzählen von sexualisierter Gewalt, häufig wenig sensibel. Aber Serienschaffende haben dazugelernt

Adam Driver, Greta Gerwig, Don Cheadle

Paranoia für alle

Hitlerstudien, Giftgaswolken und das konsumfromme Kleinstadtleben: Noah Baumbachs Film „Weißes Rauschen“ läuft jetzt auf Netflix

Rezension zu Black Panther: Wakanda Forever

Lang lebe die Königin

Die Black Panther-Fortsetzung „Wakanda Forever“ setzt auf ihren weiblichen Cast – und dem verstorbenen Hauptdarsteller Chadwick Boseman trotzdem ein Denkmal

Nachbarn Film

Grenzwertig

Mano Khalil erzählt im Film „Nachbarn“ von einem syrisch-türkischen Grenzdorf in den 80ern – und zeigt dabei auch die Ursprünge der heutigen Konflikte in Syrien

Eine junge Frau sitzt in einer leeren Badewanne

Ängste, Hoffnung, Mülltrennung

Diese Serie erzählt Episoden aus dem Alltag geflüchteter Ukrainer und Ukrainerinnen

Seiten