Suche

ABO
Mediathek
Olga mit ihren Pflegekindern
 

Thema Nachhaltigkeit

Kinder Tschernobyls

Vor 31 Jahren explodierte der Reaktor des Atomkraftwerks in Tschernobyl. Olga, damals 12, wurde von ihren Eltern getrennt. Heute kümmert sie sich als Pflegemutter um verlassene Kinder

- Jenifer Girke

Feldarbeit  

Thema Land

Neue soziale Landwirtschaft

Gemeinsam Bauer werden: Eine „Solawi“ ist mehr als eine Gemüsekiste mit Anpacken – es ist ein Gegenentwurf zum Husch-Husch-Lebensmittelkonsum

- Lukas Wohner

Eine Frau hält einen Laptop wie ein Buch  

Radar

Netzfundstücke (39)

Klicktipps zum Wochenende: diesmal mit einem besonderen Friseurbesuch und 360-Grad-Videos vom Mond* und Zeiten, in denen Heterosexualität als abnormal galt

- Nik Afanasjew

Familie liegt in ihrem Müll von einer Woche; Foto: Gregg Segal  

Thema Political Planet

„Müll lügt nicht“

Und liefert deshalb genauere Ergebnisse über Ernährung, Konsum und Struktur einer Gesellschaft als so manche Umfrage, sagt Müllforscher Joachim Hainzl

- Maximilian Daublebsky

Die Autoren beim Kampf  

Thema Gene

Ist Monsanto wirklich so böse?

Das Biotech-Unternehmen hat keinen guten Ruf, wird von manchen geradezu verteufelt – zu Recht? Unsere Autoren diskutieren, was für viele eine klare Sache zu sein scheint

- Susanne Schwarz und Andreas Resch

Eine Frau sitzt in der Küche und liest im Laptop  

Radar

Netzfundstücke (24)

Diese Woche kuratiert von der Köchin Sophia Hoffmann. Presenting: eine Domina über Donald Trump, eine Holocaust-Überlebende über die FPÖ und ein Comedy-Duo, das mit 2016 abrechnet

- Sophia Hoffmann

Verschiedene Coffee to go Einwegbecher nebeneinander aufgereiht  

Radar

„Derzeit gibt es leider keinen perfekten Becher“

In Berlin, Hamburg und Rosenheim gibt es den Coffee to go jetzt auch im Pfand- statt im Einwegbecher. Die Angebote sind alle gut für die Umwelt, sagt die Expertin – aber nicht alle gleichermaßen

- Juliane Frisse

Mädchen auf einem Sessel liest im Laptop  

Radar

Netzfundstücke (17)

Wieder ein paar Tipps zum Lesen, Schauen und Hören am Wochenende – mit einem mysteriösen Zopf-Abschneider, dem absurden Wasser-Business und Fotos von der Colonia Dignidad

- Fabian Dietrich

Berliner Imkerin auf einem Dach  

Thema Nachhaltigkeit

Insekt-Laune

Trotz Parasiten, Monokulturen und Pestiziden: Von einem Bienensterben kann in Deutschland keine Rede mehr sein, sagen Forscher. Ein Grund dafür ist der Trend zum Imkern

- Lukas Wohner

 

Heft Nr. 60

Big Apple

Viele Pflanzensorten gehören inzwischen großen Konzernen. Doch ab wann kann man sich die Natur schützen lassen?

- Bernd Kramer

Seiten