Suche

ABO
Mediathek
Szene aus dem Dokumentarfilm „Do not Resist“: In Ferguson steht ein Demonstrant einigen Polizisten gegenüber  

Thema USA

Die Stormtrooper

Der Doku-Thriller „Do Not Resist“ zeigt die rasante Militarisierung der US-Polizei – und lässt eine düstere Zukunft unter „Law & Order“-Präsident Donald Trump fürchten

- Andreas Busche

Ruhrpott  

Thema Identität

Oh Pott

Der traditionelle linke Arbeiterstolz war für die Menschen im Ruhrgebiet lange identitätsstiftend. Aber da hatten die meisten auch noch Arbeit. Und heute? Heute gärt da was

- Stefan Laurin

Junge Frau hält Laptop wie ein Buch und liest darin  

Radar

Netzfundstücke (35)

Fanden wir diese Woche besonders gut: Trumps erstes Amtsmonat als Tortendiagramm, kostenlose Onlinekurse am MIT und eine Doku mit Manuel Möglich

- Tanja Mokosch

Joshua McDonald  

Thema Political Planet

Plötzlich Kriegsfotograf

Josh McDonald ist gerade mal 21 Jahre alt und hat schon als Fotoreporter im Irak den Kampf gegen den IS dokumentiert. Wie es dazu kam? Hier erzählt er es ...

- Eva Bolhoefer

Jugendliche schlafen im Bundestag während einer Debatte  

Thema Populismus

Mitreißend, diese Parlamentsdebatten

Nein, früher war nicht alles besser. Was unser Autor aber doch vermisst, ist der Zoff, den es da oft im Bundestag gab. Er meint: Ein bisschen mehr davon wäre heute auch gut gegen den Populismus

- Arno Frank

axd  

Thema USA

Voll drauf

In den USA grassiert eine Heroin-Epidemie – in den Vorstädten unter Weißen, die vor dem Abstieg mal ein ganz bürgerliches Leben hatten

- Constantin Wißmann

Szene aus "Ana, mon amour", der im Wettbewerb der 67. Berlinale läuft  

Radar

Nichts für den Valentinstag

Der rumänische Wettbewerbsfilm „Ana, mon Amour“ von Călin Peter Netzer erzählt von der Beziehung zweier Studenten, die unter zu viel Nähe zusammenbricht

- Christine Stöckel

Ein junger Mann steht vor einem Bambusbusch und liest in seinem Laptop  

Radar

Netzfundstücke (34)

Diesmal mit einem gehypten Rucksack, Frau Dr. Sommer und einer Reise in den Kosovo

- Juliane Frisse

Szene aus dem Berlinale Film  Those Who Make Revolution Halfway Only Dig Their Own Graves  

Radar

Die Revolution frisst ihre Kinder

Aufbegehren – aber wie? Der Film „Those Who Make Revolution Halfway Only Dig Their Own Graves“ porträtiert die unzufriedene Jugend in Québec, die sich zunehmend radikalisiert

- Jan-Philipp Kohlmann

Hohlkopf  

Thema Wahrheit

Was weiß ich denn

Keiner kann heute mehr über alles im Bilde sein. Aber jegliches Wissen ausblenden und postfaktisch werden – das kann es auch nicht sein. Ein Gespräch mit einem Experten für das Nichtwissen

- Sara Geisler

Seiten