Radar

ABO
Mediathek

Radar Icon Film

Foto:  Salzgeber & Co. Medien GmbH

Da lacht das Patriarchat

„Das melancholische Mädchen“ von Susanne Heinrich ist ein Episodenfilm über Feminismus und Kapitalismus mit langen, lustigen Penis-Einstellungen 

Radar Icon Film

Die werden immer lauter

Die „Parkland Kids“ sind in kürzester Zeit eine Massenbewegung geworden und Vorbild für politisch engagierte Teenager weltweit. Eine Arte-Doku erzählt ihre Geschichte

Radar Icon Film

Szene aus dem Film "Push"

Wohnst du noch?

Wieso wird das Leben in Städten immer teurer? Wie kann man diese Entwicklung stoppen? Eine Doku über die UN-Sonderberichterstatterin für das Menschenrecht auf Wohnen sucht Antworten 

Radar Icon Film

Szene aus dem Film "Roads" von Sebastian Schipper

Straße voller Hindernisse

Ein Kongolese, ein Engländer, ein Wohnmobil: Sebastian Schippers „Roads“ ist ein überraschender Trip durch die Festung Europa

Radar Icon Film

Hurra, die Welt geht unter

Ganz sicher nicht vom Aussterben bedroht: der Katastrophenfilm. Eine endzeitliche Auswahl in Zeiten des Klimawandels

Radar Icon Film

Szene aus dem Film "Wintermärchen"

Im Raubtiergehege

Deutsches Kino, das man aushalten muss: Jan Bonny hat mit „Wintermärchen“ einen gewagten und sehr konsequenten Film über die NSU-Morde gedreht

Radar Icon Film

Szene aus dem Film Beale Street

Kein Liebesfilm

Was man in „Beale Street“ von Barry Jenkins über strukturellen Rassismus in den USA lernen kann

Radar Icon Film

Film "Mid90s" (Foto:  2018 Jayhawker Holdings)

Rollende Ersatzfamilie

Der Skater-Film „Mid90s“ von Jonah Hill ist eine trickreiche Studie über Jungs in der Pubertät und toxische Männlichkeit im Frühstadium

Radar Icon Film

Ganz nett, der Falke

Das Biopic „Vice – Der zweite Mann“ erzählt von der Politkarriere des neokonservativen US-Hardliners Dick Cheney – und das durchaus lustig

Radar Icon Film

Film „Der Goldene Handschuh“ (Foto. Gordon Timpen / 2018 bombero int./Warner Bros. Ent.)

Im Menschenzoo

Wie drastisch darf ein Film über Frauenhass sein? Fatih Akins „Der Goldene Handschuh“ über einen Serienmörder schießt schon mal über die Grenze hinaus