Startseite

ABO
Mediathek
Sims, Nachhaltigkeit

Sims for Future

Bei den „Sims“ wurde immer freudig konsumiert, nun soll man auch hier „nachhaltig leben“. Ist das jetzt ein Beitrag zu einer besseren Welt?

 Auf der Suche nach Ziegeln an der überfluteten Küste Bangladeschs (Foto: Andrea Frazzetta/Institute/The New York Times)

Ist Klimawandel rassistisch?

Die einen machen die Klimakatastrophe, die anderen baden sie aus. Was ist dran am „Klimarassismus“?

Lastwagen kippt Lebensmittel auf den Boden

Was bringt ein Wegwerfverbot für Lebensmittel?

In Frankreich müssen Supermärkte übrig gebliebene Lebensmittel an gemeinnützige Organisationen spenden

Foto:  Norman Konrad/laif

Fünf Strategien im Kampf gegen Müll

Seit Jahrzehnten suchen Politiker*innen nach Lösungen für das Müllproblem. Manche waren für die Tonne

Halfdan Kluften

Dieses Restaurant braucht keinen Mülleimer

In der Gastronomie wird ganz schön viel weggeworfen. Ein Berliner Restaurant macht es anders

Verbot Einwegplastik EU Pro Contra

Brauchen wir das Strohhalmverbot?

Ab 2021 ist Einwegplastik in der EU verboten. Ein richtungsweisender Schritt oder bloße Symbolpolitik?

Foto: Hahn&Hartung

Pfandflaschensammler

Thomas sammelt Pfandflaschen. Warum es ihm dabei um mehr geht, als ein bisschen Geld zu verdienen

Fotos: Thomas Meyer/OSTKREUZ

Plastiktüte, du alte Umweltsau!

Nur: Sind Papiertaschen wirklich besser? Wir haben sechs alltägliche Müllmythen gecheckt

Foto: CHAIDEER MAHYUDDIN/AFP via Getty Images

So soll Indonesiens Müllberg schrumpfen

Statt einer Müllabfuhr gibt es in Indonesien vielerorts Banken – mit Sparbüchern für altes Bratöl und Plastik

Foto: © Cortis & Sonderegger / 13 Photo

Eine Welt ohne Müll

… ist möglich, wenn alle Abfälle wiederverwertet würden. Warum funktioniert das in Deutschland noch nicht?

Seiten