Radar

ABO
Mediathek

Radar Icon Musik

Bock auf Theorie?

Der Podcast „Machiavelli“ zeigt, wie Hip-Hop und Politik zusammengehen – ohne elitär, beflissen oder nerdig zu werden

Jetzt gerade

Das Barbara Köhler Gedicht an der Alice Salomon Hochschule (Foto: C.Suthorn / cc-by-sa-4.0)

Kunst oder Kompromiss?

Statt dem umstrittenen „avenidas“ ziert ein nun neues Gedicht die Fassade einer Berliner Hochschule. Das Alte taucht in der Nähe wieder auf. Die Germanistin Elisabeth Paefgen interpretiert den Streit und das Gedicht

Radar Icon Film

Ganz nett, der Falke

Das Biopic „Vice – Der zweite Mann“ erzählt von der Politkarriere des neokonservativen US-Hardliners Dick Cheney – und das durchaus lustig

Jetzt gerade

500 Euro für mich und meine Bildung

Sorgt der Digitalpakt für besseren Unterricht? Meinung eines Betroffenen

Radar Icon Film

Film „Der Goldene Handschuh“ (Foto. Gordon Timpen / 2018 bombero int./Warner Bros. Ent.)

Im Menschenzoo

Wie drastisch darf ein Film über Frauenhass sein? Fatih Akins „Der Goldene Handschuh“ über einen Serienmörder schießt schon mal über die Grenze hinaus

Radar Icon Analog

Pirouetten

Falsches Dauerlächeln

Alle suchen ihren Platz in der Welt. Manche finden ihn in der Eislaufhalle. Aber für wie lange? In „Pirouetten“ erzählt Tillie Walden von Anpassung, Ehrgeiz und ihrem Coming-out

Radar Icon Digital

Nach der Explosion

Im Podcast „Gegen die Angst“ erzählen Ronja von Wurmb-Seibel und Niklas Schenck die Geschichten von Überlebenden eines Selbstmordanschlags in Kabul und blicken dabei auch in ihre eigenen Abgründe

Radar Icon Film

Szene aus dem Film Fahrenheit 11/9

Der Polemiker liefert

In „Fahrenheit 11/9“ rechnet Michael Moore routiniert mit Donald Trump und dem politischen Establishment der USA ab – nimmt sich aber ein bisschen zu viel vor

Radar Icon Games

Bild aus dem Computerspiel 11 11 Memories Retold

Viel Krieg, wenig Kampf

Das Computerspiel „11-11: Memories Retold“ findet einen ganz eigenen Weg, vom Ersten Weltkrieg zu erzählen. Dass kaum geschossen wird, ist nur eine von mehreren Überraschungen

Radar Icon Analog

Troll

Nachwuchs-Hater

In Michal Hvoreckys Roman „Troll“ tobt ein Informationskrieg: Blöd nur, dass diese Dystopie längst von der Wirklichkeit überholt wurde