Suche

ABO
Mediathek
Abwasch, WG, Streit  

Wie wär’s mal mit aufräumen?

Wir haben eure WG-Streits gesammelt – und versucht zu schlichten

- Redaktion

Pro & Contra Trennung Künstler Werk  

Thema Wahrheit

Darf man noch Michael Jackson hören?

Unsere Autoren streiten über die Trennung von Künstler und Werk

- Felix Denk und Johann Voigt

Streit zum Widerspruchsrecht bei Organspendern  

Streit

Sollte jede*r automatisch Organspender sein?

Der Bundestag lehnt die „Widerspruchslösung“ ab, obwohl es zu wenige Spenderorgane gibt. Ist das richtig?

Sollten wir im Netz anonym sein? Ein fluter-Streit  

Thema Internet

Sollten wir im Netz anonym sein?

Plattformen müssen unsere Klarnamen kennen, fordern manche. Andere sehen darin einen Angriff aufs freie Netz.

Ilustration zum Streit: Ist die EU undemokratisch?  

Thema Europa

Ist die EU undemokratisch?

Kritiker*innen werfen der EU vor, undurchsichtig, bestechlich oder nicht repräsentativ zu sein. Was ist da dran? Ein Streit

- Nico Schmidt und Jule Könneke

Klimaschutz: Staatliche Verordnung oder zivile Verantwortung?  

Thema Klimawandel

Du oder der Staat

Was schützt das Klima besser: persönliche Maßnahmen oder staatliche Verordnungen? Unsere Autoren streiten

- Patrick Held und Martin Thaler

Wer soll für mehr bezahlbaren Wohnraum sorgen?  

Thema Stadt

Wie soll bezahlbarer Wohnraum entstehen?

Braucht es mehr staatliche Regulierungen oder – im Gegenteil – mehr Wettbewerb?

Zwei Personen kämpfen auf einem Spielplatz über die Abschaffung der Kita-Gebühren  

Thema Generationen

Sollten Kitas gratis sein?

Berlin hat als erstes Bundesland die Kita-Gebühren komplett abgeschafft.
 Andere Bundesländer wollen nun nachziehen. Ist das sinnvoll?

- Ralf Pauli und Birgitta vom Lehn

dienstpflicht  

Thema Generationen

Das (un)freiwillige soziale Jahr

Nach der Schule ein Jahr lang etwas für die Gemeinschaft tun: Sollte das verpflichtend sein? Unsere Autoren streiten

Streit zu Political Correctness  

Thema Sprache

Brauchen wir Political Correctness?

Ja, denn so bleiben Diskussionen frei von Diskriminierung, sagt Max Tholl. Nein, findet Alexander Grau. Denn eigentlich meine sie das „moralisch“ Korrekte

Seiten