Suche

ABO
Mediathek
Beyoncé und Jay-Z im Louvre  

Thema Musik

Crazy in Louvre

Kulturelle Aneignung mal andersherum? Das Video „Apes**t“ von Beyonce und Jay-Z wirkt wie ein Battle Rap gegen die weiße Dominanz des Kunstkanons

- Felix Denk

Janelle Monae  

Thema Musik

Black to the future

Eine Zeitreise durch die vielen Galaxien des Afrofuturismus feat. George Clinton, Missy Elliott, Black Panther, Janelle Monáe und andere extraterrestrische Vordenker der letzten 100 Jahre

- Timeline: Anne Waak

Illustration: Alain Welter  

Thema Sprache

Wenn Wörter wehtun

Ein rassistisches Straßenschild; Bankformulare, auf denen die weibliche Anrede fehlt: Wir haben mit Menschen gesprochen, die sich für einen anderen Umgang mit Sprache einsetzen

One Shot  

Thema Identität

Wer darf hier wen spielen?

Dürfen nur Migranten Migranten darstellen im Film? Und nur Behinderte Behinderte? Jeder soll erstmal alles spielen dürfen, meint unser Autor, der Regisseur Dietrich Brüggemann

- Dietrich Brüggemann

Streit zu Political Correctness  

Thema Sprache

Brauchen wir Political Correctness?

Ja, denn so bleiben Diskussionen frei von Diskriminierung, sagt Max Tholl. Nein, findet Alexander Grau. Denn eigentlich meine sie das „moralisch“ Korrekte

Polizeikontrolle  

Thema Körper

Warum verdächtigt ihr wieder mich?

Menschen mit dunkler Haut werden öfter von der Polizei kontrolliert als andere – aber nicht immer steckt dahinter Rassismus, sagt der Polizeisoziologe Rafael Behr

- Bernd Kramer

Ein Haus im Mississippi Delta aus einem fahrenden Auto fotografiert  

Thema Buch

Die Retro-Horror-Hipster-Show

Hari Kunzrus „White Tears“ ist ein ziemlich schauriger Thriller aus der Musikbranche, der klug die Großdebatte um kulturelle Aneignung sampelt

- Felix Denk

Detroit  

Thema Film

Protest oder Porno?

Die oscarprämierte Regisseurin Kathryn Bigelow hat mit „Detroit“ einen extrem kontroversen Historienfilm gedreht, der die Debatten über Rassismus und Polizeigewalt in den USA aufgreift

- Jan-Philipp Kohlmann

N.W.A. Rappers MC Ren and Eazy-E. bei einem Konzert 1989  

Thema Musik

Beef um Black Lives Matter

USA: Muss man sich als Afroamerikaner automatisch für die Black Lives Matter-Bewegung aussprechen? Ein paar Rap-Promis haben da ihre Zweifel

- Ulrich Gutmair

Armin Langer und Ozan Keskinkilic am Hermannplatz  

Thema Projekte

„Sowohl Juden als auch Muslime werden in Deutschland oft zu Fremden gemacht“

Die Berliner Ármin Langer, Jude, und Ozan Keskinkılıç, Muslim, kämpfen gemeinsam gegen Stereotype im (Schul-)Alltag. Wir haben sie interviewt

- Veronica Frenzel

Seiten