Radar

ABO
Mediathek

Jetzt gerade

Provisorium: Ein Mann trägt eine notdürftig geflickte Sonnenbrille. Welche Kosten Krankenkassen erstatten (etwa für Sehhilfen), entscheiden auch die bei der Sozialwahl gewählten Vertreter der Versicherten mit

Keinen Durchblick bei der Sozialwahl?

Ändern wir an dieser Stelle: Worüber bei der drittgrößten Wahl Deutschlands abgestimmt wird – und warum du bisher nie von ihr gehört hast

Jetzt gerade

Ein Zaun wird errichtet

Weggesperrt

Seit zwei Woche bringt die Regierung Orbán Flüchtlinge in sogenannten Transitzonen unter. Nur wenig wird bisher darüber bekannt, wie es Asylsuchenden dort ergeht

Jetzt gerade

Athen

Krisenkunst

Die documenta, die wichtigste Ausstellung für Gegenwartskunst, kommt nach Athen: Griechenland steckt zwar in der Krise, doch griechische Künstler und Kulturschaffende zieht es gerade jetzt zurück in die Stadt. Ein Besuch

Jetzt gerade

KAFVKA

Maul auf!

Die Berliner Band Kafvka verbindet Rap und Rock mit klarer Haltung – und passt so perfekt zum politisierten Zeitgeist

Jetzt gerade

Ignat

Wut in Weißrussland

Am Wochenende sind bei Protesten in Belarus viele Menschen festgenommen worden. Wir haben junge Demonstranten gefragt, warum sie auf die Straße gehen

Jetzt gerade

Wahlparty in Berlin

Nochmal gut gegangen

Aber toll ist dieses Wahlergebnis trotzdem nicht, finden viele der Niederländer auf einer Wahlparty in Berlin: Warum auch die deutliche Niederlage von Geert Wilders hier niemanden klatschen lässt

Jetzt gerade

Wahlplakate werden aufgehangen

Wählen die Wilders?

Am 15. März wird in den Niederlanden gewählt. Die Partei des Rechtspopulisten Geert Wilders hat durchaus Chancen, stärkste Fraktion zu werden. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Wahl 

Jetzt gerade

Polizei und Demonstranten in Bukarest

Das Rumoren in Rumänien

Die Massenproteste in Bukarest gehen weiter. Woher diese Wut? Fragen wir einen Experten

Radar Icon Analog

Frau hält einen Laptop als ob sie ein Buch lesen würde

Netzfundstücke (32)

Der Klimawandel kinderleicht erklärt – und dazu Musik aus Staaten, die Trumps Einreisebann betraf

Jetzt gerade

Das Weisse Haus als Trump Tower

Handzahme Republikaner

Aber auch sie könnten gegen Trumps Art des Regierens rebellieren, glaubt Henning Riecke. Ein Interview über seinen umstrittenen Politikstil