Suche

ABO
Mediathek
Kristina Lunz ( Foto: privat)  

Thema Gender

Friede, Freude, Mutterkuchen

Seit vier Jahren betreibt Schweden eine feministische Außenpolitik. Die 29-jährige Kristina Lunz will das Konzept nun nach Deutschland bringen. Nur: Was ist das überhaupt? ...

- Eva Müller-Foell

GIF: Raúl Soria  

Thema Gender

Unbestimmbar

Kein Körper, aber ein Geschlecht: Was Sprachassistenten wie Siri und Alexa über Genderrollen verraten – und wie das dänische Projekt „Q“ das ändern will

- Niklas Prenzel

Ayla Stewart (Foto: Glenna Gordon)
 

Thema Propaganda

Angry white women

Die Fotografin Glenna Gordon hat in den USA Frauen getroffen, die über Social Media rechte Propaganda machen

- Fotos: Glenna Gordon

Drei Wege  

Thema Buch

Ein Thema, 100 Jahre

Die Graphic Novel „Drei Wege“ von Julia Zejn verknotet die Geschichte dreier Frauen in drei Epochen – leise im Stil, aber mit langem Nachhall

- Michael Brake

Das Barbara Köhler Gedicht an der Alice Salomon Hochschule (Foto: C.Suthorn / cc-by-sa-4.0)  

Thema Buch

Kunst oder Kompromiss?

Statt des umstrittenen „avenidas“ ziert nun ein neues Gedicht die Fassade einer Berliner Hochschule. Das alte taucht in der Nähe wieder auf. Die Germanistin Elisabeth Paefgen interpretiert den Streit und das Gedicht

Marie Juchacz  spricht vor dem deutschen Reichstag (Foto: AdsD / Friedrich-Ebert-Stiftung)  

Thema Gender

„Meine Herren, meine Damen“

Vor 100 Jahren sprach erstmals eine Frau vor dem deutschen Reichstag. Marie Juchacz trat nicht nur für Gleichberechtigung ein, sondern für eine bessere Welt

- Alex Raack

Schlafender Fan auf der Berlinale (Foto: Daniel Seiffert)  

Thema Berlinale

Bitte schnell aufwachen!

Heute startet die 69. Berlinale – mit vielen Frauen, noch mehr Filmen, einem grünen roten Teppich und unserem Bingo zum Mitmachen

- Michael Brake und Felix Denk

Screenshot Youtube  

Thema Gender

Die wichtigsten Künstlerinnen aus dem Jemen

Was sie antreibt: der verheerende Krieg im eigenen Land und die Rechte von Frauen. Eine Netzlese

- Marie-Christine Heinze

Grafik Design Studentinnen an der Uni von Tehran (Foto: Alexandra Boulat / VII / Redux / laif)  

Thema Gender

Schwerpunkt: Frauenrechte im Nahen Osten

Selbstbewusste und gesellschaftlich engagierte Frauen kommen in der Berichterstattung über den Nahen Osten kaum vor. Dabei gibt es da so einige

-
Die Frauenrechtlerinnen Anita Augspurg, Marie Stritt, Lily von Gizycki, Minna Cauer und Sophia Goudstikker um 1894  

Thema Wahlen

Rauchen, studieren, wählen

Was für Männer vor 100 Jahren ganz selbstverständlich war, mussten sich Frauen erst hart erkämpfen. Die Meilensteine auf dem Weg zum Frauenwahlrecht

Seiten