Suche

ABO
Mediathek
Präsident in der Serie Plot Against America  

Thema USA

Amerika über alles

In „The Plot Against America“ schürt ein populistischer US-Präsident Vorurteile gegen Minderheiten. Klingt irgendwie bekannt?

- Jan-Philipp Kohlmann

Ticketschalter, Berlinale, geschlossen / Foto: Sebastian Wells/OSTKREUZ  

Thema Berlinale

Das war die Berlinale

Multiple #MeToo-Momente, plötzliche Gesinnungswechsel und das ultimative Rezept für den Goldenen Bären – unser Resümee vom Filmfestival

- Jan-Philipp Kohlmann

Still aus dem Film Berlin Alexanderplatz © Stephanie Kulbach/2019 Sommerhaus/eOne Germany  

Thema Berlinale

Biberkopf in der Hasenheide

„Berlin Alexanderplatz“ ging bei der Preisverteilung leer aus – auch unser Autor hätte den Film gerne besser gefunden

- Jan-Philipp Kohlmann

Berlinale, Kino, Berlin  

Thema Berlinale

Film oder Fake? Teil 4

Zwei dieser drei Filme sind frei erfunden, einer läuft auf der Berlinale. Nur welcher?

- Jan-Philipp Kohlmann

Never Rarley Sometimes Always, Berlinale / Foto: Focus Features  

Thema Berlinale

My Body, my Multiple-Choice

Für einen Schwangerschaftsabbruch nach New York: Politisch trifft der Film „Never Rarely Sometimes Always“ einen Nerv – und gewinnt den großen Preis der Jury

- Jan-Philipp Kohlmann

Futur Drei, Berlinale / Foto: Edition Salzgeber / Jünglinge Film  

Thema Berlinale

„Wir wollen juicy sein“

Ein guter Film ist wie ein Popsong, findet der junge Regisseur Faraz Shariat. Ein Gespräch über sein Debüt „Futur Drei“

Schwarze Milch, Berlinale / Foto: Sven Zellner/Zellner & Borchu Film  

Thema Berlinale

Wüstes Kino

In „Schwarze Milch“ jagt eine Grenzüberschreitung die nächste durch die mongolische Steppe

- Jan-Philipp Kohlmann

My Salinger Year, Berlinale  

Thema Berlinale

Hänger im Roggen

Déjà-vu! Auch im Eröffnungsfilm „My Salinger Year“ geht’s um die Assistentin eines großen Mannes. Da hört die Spannung aber auch schon auf

- Jan-Philipp Kohlmann

Foto:  Salzgeber & Co. Medien GmbH  

Thema Film

Da lacht das Patriarchat

„Das melancholische Mädchen“ von Susanne Heinrich ist ein Episodenfilm über Feminismus und Kapitalismus mit langen, lustigen Penis-Einstellungen

- Jan-Philipp Kohlmann

Film „Vice“ (Foto: Matt Kennedy / Annapurna Pictures, LLC. All Rights Reserved.)  

Thema Berlinale

Ganz nett, der Falke

„Bestes Make-up“: Das Biopic „Vice“ erzählt die Karriere des neokonservativen Hardliners Dick Cheney – und das durchaus lustig

- Jan-Philipp Kohlmann

Seiten