Suche

ABO
Mediathek
Szene aus dem Berlinale Film 303  

Thema Film

Der Anti-Tinder-Film

Mit „303“ hat Hans Weingärtner ein 3.000 Kilometer langes Roadmovie über die Liebe, den Kapitalismus und die Selbstfindungsprobleme der Generation Z gedreht. Ein Interview

- Christine Stöckel

Berlinale-Filmvorführung in der JVA Tegel  

Thema Berlinale

Kino im Knast

Berlinale Blog, Tag 10: Heute mit einem ganz besonderen Gastspiel in der JVA Tegel, dem definitiven Berlinale Soundtrack und der letzten RAP-Zension des laufenden Wettbewerbs

Szene aus dem Berlinale Film Young Solitude  

Thema Berlinale

Wir müssen reden

Berlinale Blog, Tag 9: Jetzt wirds grundsätzlich. Viele Filme zeigen dieses Jahr, wie wir ins Gespräch kommen können. Also wir alle. Miteinander. Und wegen der großen Nachfrage: eine neue RAP-Zension

Berlinale  

Thema Berlinale

#Metoo im Spotlight

Berlinale-Blog, Tag 6. Nicht ignorieren, nicht anecken – so geht die Berlinale mit der Debatte um sexuelle Gewalt um

- Christine Stöckel

Szene aus dem Berlinale Film Zentralflughafen THF  

Thema Berlinale

Unfreiwilliges Zuhause

Panorama: Die Doku „Zentralflughafen THF“ von Karim Aïnouz begleitet den 18-Jährigen Syrer Ibrahim Al Hussain durch den Alltag in einer Notunterkunft für Geflüchtete

- Christine Stöckel

Szene aus dem Film When the War comes  

Thema Berlinale

Gefährliche Freizeitsoldaten

Panorama: In seiner Doku „When the war comes“ porträtiert Jan Gebert eine rechtsnationalistische Jugendbewegung in der Slowakei – müsste ihrer Propaganda aber entschiedener entgegenübertreten

- Christine Stöckel

Szene aus dem Berlinale Film 303  

Thema Berlinale

Liebe, Hass und haarige Helden

Berlinale-Blog, Tag 2: Wir sprechen mit Hans Weingartner über seinen Film „303“, rappen über Wes Andersons „Isle of Dogs“ und werfen einen modepolitischen Blick auf den roten Teppich

Szene aus dem Film "120 Bpm": Demo der französischen Aids-Aktivisten Act Up  

Thema Film

Schweigen = Tod

Wie französische Aids-Aktivsten gegen die tückische Krankheit und gegen die Ignoranz von Politk und Gesellschaft kämpften, zeigt der preisgekrönte, fast dokumentarische Spielfilm „120 BPM“ von Robin Campillo

- Christine Stöckel

Szene aus der österreichischen Komödie "Die Migrantigen"  

Thema Film

Täter oder Opfer

Der österreichische Film „Die Migrantigen“ ist eine Satire über die Darstellung von Migranten in den Medien

- Christine Stöckel

Jahrhundertfrauen  

Thema Film

Vier minus im Bechdel-Test

„Jahrhundertfrauen“ von Mike Mills ist eine filmische Familienaufstellung mit drei Frauengenerationen – und mittendrin einem Jungen

- Christine Stöckel

Seiten