Startseite

ABO
Mediathek
Oktoberfest, Anschlag

War da was?

Wie rechter Terror in Deutschland ignoriert wird

Nazis, Internet

Falsch verbunden

Die Rechtsextremen sind weltweit gefährlich gut vernetzt: Im Internet tauschen sie Todeslisten und Baupläne für Bomben aus

Zeitungscover zum Strache Video (Foto: picture-alliance / dpa)

„Ein heiliges Prinzip“

Das Ibiza-Video verletzt die Privatsphäre zweier Politiker. Die Veröffentlichung musste trotzdem sein, sagt der „Spiegel“-Journalist Wiedmann-Schmidt

Ayla Stewart (Foto: Glenna Gordon)

Angry white women – Frauen machen rechte Propaganda

Glenna Gordon fotografiert US-Amerikanerinnen, die im Netz hetzen

SD Wahlkampf

Schweden vor der Wahl

Hier gibt es Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Parlamentswahlen in Schweden

Mario Müller, Kopf der Identitäten Bewegung in Halle

War doch halb so schlimm

„Neue Rechte“ versuchen, unsere Geschichte umzuschreiben – und Demokratiefeindliches sagbar zu machen. Aber wer sind die überhaupt?

Mordopfer Enver Simsek, Abdurrahim Özüdogru, Süleyman Tasköprü, Habil Kilic und Polizisten Michele Kiesewetter (oben, v.l.), sowie Mehmet Turgut, Ismail Yasar, Theodorus Boulgarides, Mehmet Kubasik und Halit Yozgat (unten, v.l)

Lückenlos aufgeklärt?

In München ist das Urteil gesprochen und damit der NSU-Prozess nach fünf Jahren beendet. Viele Angehörige der Opfer sind enttäuscht: Zu viele Fragen seien nach wie vor offen

Was du über den NSU-Prozess wissen musst

Ein FAQ mit den wichtigsten Infos zur Urteilsverkündung gegen den „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU)

Szene aus dem Film When the War comes

Gefährliche Freizeitsoldaten

Panorama: In seiner Doku „When the war comes“ porträtiert Jan Gebert eine rechtsnationalistische Jugendbewegung in der Slowakei – müsste ihrer Propaganda aber entschiedener entgegenübertreten

Rappen gegen rechts

Deutschland: Mit dem Aufstieg der Rechtspopulisten hat der HipHop hierzulande wieder ein brisantes Thema gefunden. Eine Playlist