Suche

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Spiritfarer  

Thema Games

Spiel mir das Loot vom Tod

Spielerischer Umgang mit dem Sterben? Diese sechs Games thematisieren Abschied und Trauer

Lil Nas X  

Thema Musik

Das Jahr des Power Bottom

Lil Nas X ist Schwarz, schwul und mischt mit seiner Musik die heteronormative und sexistische Hip Hop-Szene auf. Wir haben uns sein langersehntes Debütalbum “Montero” angehört

- Steven Meyer

Ivie (Haley Louise Jones) und Naomi (Lorna Ishema) in IVIE WIE IVIE  

Thema Film

„Racial Profiling gibt es nun mal“

… und es müsse deshalb auch im Film vorkommen, sagt Regisseurin Sarah Blaßkiewitz

Nasser Hund  

Thema Film

Keine Zeit für Erklärungen

In ein „Ein nasser Hund“ verfilmt Damir Lukačević die Jugend eines deutschiranischen Juden im Berliner Wedding – und setzt dabei leider mehr auf Effekt als auf Tiefe

- Quentin Lichtblau

2001, Angela Lehner  

Thema Land

Jugend ohne Netz

Angela Lehners Roman „2001“ kommt pünktlich zum Revival der Nullerjahre und erzählt, wie es war, in der Provinz aufzuwachsen, bevor man online Gleichgesinnte finden konnte

- Teresa Guggenberger

Lorde  

Thema Musik

Oh Lorde, greenwash over me!

Nein, Lordes „Solar Power” ist kein Album über die Klimakrise – aber dafür ganz viel anderes

- Tanja Mokosch

Doch das Böse gibt es nicht  

Thema Film

Verhältnismäßig schuldig

Mohammad Rasoulof wird zensiert, wartet auf seine Haftstrafe – und hat trotzdem einen kritischen Film über die Todesstrafe im Iran gedreht

- Jan-Philipp Kohlmann

Sameh Zakout und Uriya Rosenman  

Thema Political Planet

Echte Freundschaft und seitenweise Hass

Sameh Zakout und Uriya Rosenman rappen, um jüdische und arabische Israelis ins Gespräch zu bringen

In the Heights  

Thema Film

Singin’ in the Heights

Ein Musical, das lässig Politik mit Wasserreifen-Ballett verbindet: „In the Heights“ startet in den deutschen Kinos

- Luise Checchin

Beate und Serge Klarsfeld: Die Nazijäger  

Thema Nazis

Inglourious Klarsfelds

Ein Paar, das Altnazis um die Welt jagt: Klingt nach Tarantino, ist aber wirklich passiert – und jetzt in einer Graphic Novel nachzulesen

- Michael Brake

Seiten