Suche

ABO
Mediathek
LGBTQI-Aktivistin in Polen
 

Thema Wahlen

„Freiheit, Gleichheit, Akzeptanz“

In Polen müssen Menschen erklären, dass sie weder Pest, noch Invasion sind – sondern einfach homosexuell

Laura Beckmann
 

Thema Körper

Mein Leben als Kleinwüchsige

Laura Beckmann ist 1,32 Meter groß, Beate Twittenhoff knapp einen Meter. Wir haben beide mit der Kamera begleitet

Panama
 

Thema Südamerika

Kein Kinderspiel

Als Gangkid war Nicolas Mercado oft in Schießereien verwickelt. Dank der Organisation Esperanza hat er die Kurve gekriegt

Strasse im Amazonas
 

Thema Klimawandel

Auf offener Straße

Im brasilianischen Regenwald entzweit eine geplante Autobahn die Bevölkerung: Abgeschottete Einwohner erhoffen sich mehr Handel, Naturschützer fürchten großflächige Abholzung. Eine fluter-Doku

Martin während der Europawahlen
 

Thema Wahlen

Mein erstes Mal

Martin ist 34 und Erstwähler – als Mensch mit Behinderung und Vollbetreuung hatte er bis vor Kurzem kein Stimmrecht. Wer ihn trifft, fragt sich warum

Junge Skaterinnen in Afghanistan
 

Thema Sport

Rollenwechsel

Auf Skateparks in der ganzen Welt trifft man überwiegend Dudes – außer in Afghanistan: Dort bringt eine NGO Mädchen und Jungs das Skaten bei und zum Aufwärmen Lesen und Schreiben

Junge Filmschaffende: Lisa Stutzky, Til Schindler und Sabine Panossian
 

Thema Berlinale

Die drehen was

Du träumst vom Film? Hier verraten junge Filmschaffende, wie man da hinkommt, wie gerecht es in der Branche zugeht und was #MeToo verändert hat

Kaffeepflückerin in Kolumbien (Foto: Natalie Pfeiffer und Alejandro Hainsfurth)
 

Thema Märkte

Ganz schön bitter

Kaffee ist ein gutes Geschäft – nur nicht für die Menschen, die ihn anbauen

Der Künstler Aram Bartholl steht mit Leuchtschildern an der Ubahn
 

Thema Internet

Wenn aus Überwachung Kunst wird

Aram Bartholl mauert USB-Sticks ein, sammelt gestohlene Passwörter und zeigt Kameras, die hilflos sind wie Kleinkinder. Seine Kunst hinterfragt unseren Umgang mit Daten und Geräten

Kriegsfotograf
 

Thema Political Planet

Warum wird man Kriegsfotograf?

Mit schonungslosen Bildern will Sebastian Backhaus Menschen dazu bringen, sich die Kriegsrealität vor Augen zu halten. Wie das an seinen eigenen Kräften zehrt, zeigt unser Video-Porträt ...

- Florian Schneider

Seiten