Suche

ABO
Mediathek
jbjbvjb  

Thema Terror

Zeiten des Terrors

Von den 1970ern bis in die 1990er Jahre gab es in Westeuropa mehr Terroranschläge als heute. Wer damals tötete – und wie Staat und Gesellschaft auf den Terror reagierten

- Jan Ludwig

Friedensdemo in Bonn 1981  

Radar

Friedensbewegung, du alte Rakete

Gegen den Krieg auf die Straße? Macht in Deutschland kaum noch einer. Dabei ist das Anliegen aktuell wie nie. Das zeigen diese Zahlen.

- Lukas Wohner

Jemand steht mit Bademantel im Wald und liest in einem Laptop  

Radar

Sicher durch den Info-Dschungel

Zum Wochenende wieder ein paar Empfehlungen aus der fluter-Redaktion zum Lesen und Schauen: mit 170 Jahre alten Geschichte der sozialen Medien, einem Notfallplan gegen die nordkoreanische Atombombe und Übelkeit vom Info-Junk

- Sinah Grotefels

 

Thema Political Planet

Warum es uns nicht juckt

Der Neurowissenschaftler Claus Lamm befasst sich mit der Frage, warum viele bei fernem und massenhaftem Leid auf Durchzug schalten. Ein Interview über die Mechanismen unseres Mitgefühls

- Sara Geisler

Amokläufer und Selbstmordattentäter  

Thema Terror

„Mehrfachtötungen im öffentlichen Raum“

Der Psychologe Jens Hoffmann sagt: Bei den Täterprofilen gibt es eine Reihe von Ähnlichkeiten

- Bernd Kramer

Platzhalterbild Teaser  

Thema Terror

Wie lebt man mit dem Terror?

Kaum ein Land hat so viel Erfahrung damit wie Israel. Unsere Autorin arbeitet dort als Journalistin und sagt: Eine gute Mischung aus Wachsamkeit und Gelassenheit hilft 

- Lissy Kaufmann

Anonybabies  

Thema Internet

„Kids, die sich Hackertools runterladen“

Was wurde eigentlich aus dem vom Hackernetzwerk „Anonymous“ groß angekündigten Kampf gegen den sogenannten IS? Nicht so viel, sagt Cyber-Security-Experte Sandro Gaycken

- Daniel Erk

Platzhalterbild Teaser  

Thema Terror

„Ein Lehrstück für unsere verhängnisvolle Situation“

Das fordert der Sozialpsychologe Harald Welzer angesichts der sich häufenden Meldungen über Gewalttaten und Anschläge – man würde damit den falschen politischen Stichwortgebern auf den Leim gehen

- Bernd Kramer

Zwei Menschen schauen TV  

Thema Terror

„Grundtendenz zum Alarmismus“

Terror, Amoklauf – oder etwas ganz anderes? In manchen Medien ist der Druck groß, das immer sofort einzuordnen – was zu einem recht hysterischen Ton führt, sagt Medienforscher Lutz Hachmeister

- Oliver Gehrs

Oslos stellvertretende Bürgermeisterin Khamshajiny Gunaratnam auf dem Rathausdach mit dem Oslofjord im Hintergrund  

Thema Integration

Sie hat Utøya überlebt, jetzt will sie Norwegen verändern

Mit 23 Jahren entkam Khamshajiny Gunaratnam knapp dem Attentäter Anders Breivik. Heute ist sie Vize-Bürgermeisterin von Oslo und Symbolfigur für ein tolerantes Norwegen

- Alva Gehrmann

Seiten