Das Heft – Nr. 76

ABO
Mediathek

Vorschau auf fluter „Wahrheit“

Jeder Mensch schaut auf seine Weise auf die Welt – weswegen es so etwas wie die eine Wahrheit nicht gibt. Allerdings gibt es schon eine gewisse Übereinkunft über das Wesen der Dinge und den Zustand der Welt. Dass etwa die Erde rund ist, werden die meisten Menschen bejahen – aber manche werden darauf beharren, dass die Erde an den Polen ein bisschen abgeflacht ist. Mal geht es um sprachliche Spitzfindigkeiten, oft aber auch um grundlegende Glaubensfragen, zu denen in letzter Zeit sogar zunehmend wissenschaftliche Erkenntnisse gehören. Auf der anderen Seite werden falsche Tatsachen so oft behauptet, dass man sie für richtig hält. Wir haben jedenfalls das Gefühl, dass es angesichts von Fake News, lügenden Präsidenten und Filterblasen an der Zeit ist, einen fluter zum Thema Wahrheiten zu machen. Er kommt wahrhaftig im Dezember zu euch.

Dieser Text wurde veröffentlicht unter der Lizenz CC-BY-NC-ND-4.0-DE. Die Fotos dürfen nicht verwendet werden.

0 Kommentare
Meine Meinung dazu...
Die Angabe eines Namens ist freiwillig. Ich willige mit "Speichern" ein, dass die bpb den ggf. angegebenen Namen zum Zweck der Prüfung und Veröffentlichung meines Kommentars verarbeitet. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ausführliche Informationen zu Datenschutz und Betroffenenrechten finden Sie hier: Datenschutzerklärung