Suche

ABO
Mediathek
Wilde Party mit grünem Konfetti  

Thema Märkte

Party mit DJ Algorithmus

Special Musik & Markt: Wie es kommt, dass die wöchentliche Playlist von Spotify exakt deinen Musikgeschmack trifft – und warum das auch ein Problem sein kann

- Benedikt Bentler

Antike Statuen hören Musik vom Smartphone  

Thema Märkte

Technikhörig

Special Musik & Markt: Wie man als Musiker leben kann, war immer auch eine Frage der Technik. Unsere Zeitleiste zeigt die Geschichte der musikalischen Industrialisierung

- Florian Sievers

Sebastian Szary, Sascha Ring und Gernot Bronsert von der Band Moderat  

Thema Märkte

Die Band, die (fast) alles selber macht

Special Musik & Markt: Label, Studio, Tour, Software – Moderat nehmen einen großen Teil der Wertschöpfungskette der Musik einfach selbst in die Hand

- Heiko Hoffmann

 

Thema Märkte

Gelernt ist gelernt

Special Musik & Markt: K-Pop boomt weltweit. Südkorea produziert massenhaft Girl- und Boybands und ist damit weltweit auf Erfolgskurs. Das ist kein Zufall, sondern Regierungsstrategie

- David Würtemberger

Discokugel auf dem MELT! Festival  

Thema Märkte

Da dreht was heiß

Special Musik & Markt: Die Popkultur hat ein heftiges Festival-Fieber befallen. Warum das Geschäft boomt und wie es den Musikmarkt prägt, erklären zwei Veranstaltungsprofis

- Florian Sievers

Backstageraum in Hamburg  

Thema Märkte

No Thank you for the Music

Special Musik & Markt: Im Sommer schmücken sich viele Städte mit Festivals. Geld für Künstler gibt es keins. Unser Autor, ein bekannter Songwriter, fühlt sich ausgenutzt

-
Der Plattenhändler Gereon Klug  

Thema Märkte

Unter Erbsenzählern

Special Musik & Markt: Wer geht denn heute noch in einen Plattenladen? Und warum? Eine typologische Langzeitbeobachtung eines erfahrenen Plattenhändlers

- Gereon Klug

Tabakbauer bei der Ernte auf einer Plantage in Malawi
 

Thema Afrika

Multimedia-Report aus Malawi

Malawi hängt voll am Tabak. Doch Zigaretten kann man nicht essen. Unsere Multimedia-Reportage

Youtube-Video von Gruff Rhys zum Brexit: „I love EU“  

Thema Europa

They love the EU

Große Gefühle weckt die EU ja eher selten – in der englischen Musikindustrie aber schon. Ein Brexit würde wohl einige Nachteile für die Szene bedeuten.

- Felix Denk

 

Heft Nr. 21

Mein erstes Mal

1989 bekam jeder DDR-Bürger beim ersten Besuch im Westen 100 D-Mark Begrüßungsgeld. Die Künstlerin Peggy Meinfeld sammelt, was die Menschen damals mit dem Geld kauften

- Peggy Meinfelder

Seiten