Suche

ABO
Mediathek
 

Thema Musik

Black to the future

Eine Zeitreise durch die vielen Galaxien des Afrofuturismus feat. George Clinton, Missy Elliott, Black Panther, Janelle Monáe und andere extraterrestrische Vordenker der letzten 100 Jahre

- Timeline: Anne Waak

 

Thema Sprache

„Du stinkender &%$§$%&$**“

Nirgends wird so ungeniert mit Beleidigungen um sich geworfen wie im Hip-Hop. Das ist manchmal lustig, manchmal politisch interessant und im schlimmsten Fall tödlich

- Gereon Klug

Körperteile spielen in der Popmusik eine überraschend große Rolle  

Thema Corona

Blaue Augen, neue Zähne und stolz geschwellte Biertitten

Zehneinhalb schöne Lieder über praktisch alles, was den menschlichen Körper auszeichnet

- Gereon Klug

 

Thema Generationen

Smells like Hormonhähnchen

Aufruhr, Verliererpoesie, Emanzipation, Eskapismus: eine Playlist mit Generationshymnen

- Gereon Klug

Downtown Boys  

Thema Musik

Der Beat von 2017

Ob Trump, Brexit, Katalonien oder die Türkei: Im vergangenen Jahr spielte die Popmusik im Takt des Zeitgeschehens, wie diese zehn Stücke zeigen

- Felix Denk

Vokalhelden-Minis  

Thema Musik

Gute Noten

Warum nun Schluss ist mit dem immer gleichen Trauergesang über das Aussterben des Klassikpublikums

- Lisa Neal

Doch Chkae Konzert in der Show Box  

Thema Political Planet

Death Metal im Land der Killing Fields

Drei kambodschanische Straßenkinder sammelten Müll – bis sie jemand mitnahm zu einem Metal-Konzert. Das veränderte ihr Leben

- Fabian Peltsch

 

Thema Projekte

Männer, vercist euch!

Als Reaktion auf die sexuellen Übergriffe auf dem schwedischen Bråvalla-Festival ruft die Moderatorin Emma Knyckare ein Musikevent ins Leben, auf dem nur Frauen feiern dürfen

- Niklas Prenzel

Woody Guthrie  

Thema Propaganda

Vorsicht bei Halbtonschritten

Lassen sich Emotionen politisch instrumentalisieren? Ein Gespräch mit einem Musikwissenschaftler über den Protestsong, der gerade wieder in Mode kommt

- Philipp Wurm

 

Thema Musik

Gekommen um sich zu beschweren

Im HipHop geht es oft geht um lautstarke Kritik an den gesellschaftlichen Zuständen. Eine Timeline mit einigen Schwergewichten aus 35 Jahren politischer Rap-Geschichte

- Felix Denk

Seiten