Suche

ABO
Mediathek
Foto: FG Trade/Getty Images  

Thema Südamerika

Am Limit

Regenwald, Wüste, Gebirge: Die Geografie Südamerikas ist unglaublich vielfältig – aber oft ein Hindernis für die Entwicklung

- Iseult Grandjean

Foto: Raul Arboleda/AFP/Getty Images  

Thema Südamerika

Die Revolution macht Pause

Nirgends waren die Kämpfe kommunistischer Guerillas gegen die Regierung tödlicher als in Kolumbien. Seit zwei Jahren gibt es einen Friedensprozess – der alles andere als sicher ist

- Ralf Pauli

Foto: RODRIGO BUENDIA/AFP/Getty Images  

Thema Südamerika

Tor zur Welt

Die Nachfahren afrikanischer Sklaven haben Ecuador einen Platz auf der Weltbühne des Fußballs erkämpft

- Ole Schulz

 

Thema Südamerika

Hoch drei

Von den dreizehn Ländern Südamerikas kennst du vielleicht zehn. Aber was ist mit Guyana, Suriname und Französisch-Guayana oben rechts?

- Natascha Roshani

 

Thema Südamerika

Sie sind immer noch da

Die Aufarbeitung der argentinischen Diktatur ist ein langer Prozess, der noch nicht abgeschlossen ist

- Oliver Gehrs

Foto: Kristin Bethge  

Thema Südamerika

Der Müll, die Stadt und das Meer

Der Alltag in den Favelas von Rio ist von Armut und Gewalt geprägt. Manche Jugendliche versuchen, diesem Leben auf dem Surfbrett zu entkommen

Marielle Franco (Foto: Fabio Vieira/FotoRua/NurPhoto via Getty Images)  

Thema Südamerika

Angst vor einer Tragödie

In Brasilien nimmt die Gewalt gegen Frauen, Schwarze, Indigene und Queere zu. Morde wie der an der Feministin Marielle Franco sind keine Ausnahme. Die Filmemacherin Eliane Brum befürchtet eine Tragödie

- Eliane Brum

Illustration: Yannick de la Pêche  

Thema Südamerika

Narcos Paraguay

Präsidenten mit kiloweise Koks, Abgeordnete, die Drogenschmuggler decken, Grenzen, an denen Waffen gehandelt werden: Paraguay schreibt ein Drehbuch, das Netflix zu abgedreht wäre

- Sandra Weiss

Foto: RONALDO SCHEMIDT/AFP/Getty Images  

Thema Südamerika

Schreien, um zu leben

Warum geht’s vielen in Südamerika schlecht, obwohl der Kontinent reich an Bodenschätzen ist? Und wieso geht’s nach einer Zeit der linken Regierungen wieder in die andere Richtung?

Foto: Silke Kirchhoff  

Thema Südamerika

Ihr Kampf geht weiter

Einst wehrten sich die Mapuche gegen spanische Eroberer – heute gegen Großgrundbesitzer

Seiten