Suche

ABO
Mediathek
Midterms  

Thema USA

Zwischenstand zur Halbzeitpause

Die USA stimmten über die Zusammensetzung ihres Kongresses ab – und indirekt darüber, wie zufrieden sie mit der Arbeit ihres Präsidenten sind. Über ein gespaltenes Verhältnis

- Daniel C. Schmidt

Trollfabrik  

Thema Propaganda

Nur der Hass zählt

Julia Ebner hat sich bei organisierten Trollen im Netz eingeschleust und ihre Strategien untersucht. Sie sind einfach – und fatal

Big Data  

Thema Internet

Wo Riesendaten der Menschheit helfen

Bei Big Data denkt man an mächtige Internetkonzerne und den Verlust von Privatsphäre. Aber im großen Datensammeln liegen auch Chancen. Fünf Beispiele

- Bernd Kramer

Mia Love  

Thema USA

Unter weißen Männern

Die US-Kongresswahlen sind hart umkämpft. Eines der engsten Rennen liefern sich der Demokrat Ben McAdams und Mia Love, eine nicht ganz typische Hoffnungsträgerin der Republikaner

- Paul Hockenos

Abschiebung  

Thema Flucht

Was heißt eigentlich „sicheres Herkunftsland“? 

Wenn in den Medien über Abschiebungen berichtet wird, ist oft die Rede von sicheren Herkunftsländern. Was genau steckt hinter diesem Begriff?

- Isabel Schneider

#elenao  

Thema Wahlen

Jetzt wird’s ernst

Am Sonntag musste sich Brasilien entscheiden: Lieber ein Präsident, der als faschistischer Erneuerer gilt – oder einer, der für das korrupte System steht? Für Frauen und LGBT ist die Sache klar

- Fabian Federl

Massentierhaltung  

Thema Essen

Eine Frage der Haltung

Mit neuen Gütesiegeln wollen Handel und Politik über die Haltungsbedingungen von Tieren informieren. Aber sorgt das wirklich für mehr Transparenz und Tierschutz?

- Birk Grüling

Salz  

Thema Essen

Fiese Freunde

Früher weißes Gold, heute ungesunde Sünde – über die politische Karriere von Salz und Zucker

- Hannah Beitzer

dienstpflicht  

Thema Generationen

Das (un)freiwillige soziale Jahr

Nach der Schule ein Jahr lang etwas für die Gemeinschaft tun: Sollte das verpflichtend sein? Unsere Autoren streiten

Chantal Mouffe  

Thema Populismus

Lernen von den Populisten?

Volles Haus, streitbare These: Die belgische Politikwissenschaftlerin Chantal Mouffe stellt ihre Ideen für einen „linken Populismus“ vor

- Michael Brake

Seiten