Suche

ABO
Mediathek
Kingtom Müllhalde in Freetown  

Thema Afrika

„Die Habgier der Eliten“

Kaum jemand weiß so viel über Afrika wie der langjährige Korrespondent Bartholomäus Grill

- Oliver Gehrs

Baseballstar Daniel Norris vor seinem Campingbus  

Thema Sport

Sein bester Wurf

Daniel Norris ist Baseballstar, lebt aber in einem Campingbus. So ist er zum Symbol gegen den überdrehten Lifestyle der Sportmillionäre geworden

- Oliver Gehrs

 

Heft Nr. 59

Erz der Finsternis

Warum auch in deinem Handy ein Stück Krieg steckt

- Oliver Gehrs

 

Radar

Ein furchtbares Buch ...

... bitte lesen! Vor fünf Jahren brachte der Norweger Anders Breivik 77 Menschen um. Die meisten von ihnen waren Jugendliche. „Einer von uns“ erzählt die Geschichte und macht uns klar, dass das ständig wieder passieren könnte

- Oliver Gehrs

 

Radar

Kann ich auch so alt werden?

Ein Film über einen Rabbiner? Der auch noch über 90 Jahre alt ist? Das klingt jetzt erst mal nicht so wahnsinnig spannend. Doch die Dokumentation „Rabbi Wolff“, die gerade im Kino läuft, macht einen nachhaltig glücklich

- Oliver Gehrs

Platzhalterbild Teaser  

Thema Buch

Erdkunde mal anders

Tim Marshall erklärt in einem tollen Buch, wie sich Geografie auf die Politik auswirkt

- Oliver Gehrs

Kinder in der Pariser Banlieue spielen Fußball  

Heft Nr. 58

Lost

In vielen Vorstädten Frankreichs klagen die Bewohner über die Chancenungleichheit

- Oliver Gehrs

In den USA wird niemand nach seiner Herkunft gefragt. Hier passiert das selbst Menschen, deren Familien seit drei Generationen hier leben. Warum? Da kommt der berühmte Migrationshintergrund ins Spiel, den man selbst dann hat, wenn die Vorfahren schon 1950  

Heft Nr. 58

Neues Deutschland

Natürlich ist Deutschland ein Einwanderungsland. Sagt Migrationsforscher Jochen Oltmer

- Oliver Gehrs

Platzhalterbild Teaser  

Thema Film

Heilige Journalisten

Der oscarprämierte Film „Spotlight“ feiert auf recht biedere Art den Enthüllungsjournalismus

- Oliver Gehrs

Platzhalterbild Teaser  

Thema Buch

Das Schicksal ist doch kein mieser Verräter

Kann ein Buch über einen selbstmordgefährdeten Jugendlichen lustig sein? „Auerhaus“ beweist: sehr sogar

- Oliver Gehrs

Seiten