Die Journalistin Souad Mekhennet ist für ihr Buch über den internationalen Terrorismus ausgezeichnet worden. Um herauszufinden, woher der dschihadistische Hass kommt, hat sie mit islamistischen Gotteskriegern persönlich gesprochen. In dem Buch „Nur wenn du allein kommst. Eine Reporterin hinter den Fronten des Dschihad“ erzählt sie von den Begegnungen. Wir haben sie getroffen und interviewt:

„Per Du mit den Dschihadisten“ (fluter.de, 9.10.2017)


Der US-Präsident will mit neuen Zöllen auf Stahl und Aluminium den freien Handel mit der EU einschränken. Kann man sagen, dass Trump umsetzt, was die Anti-TTIP-Demonstranten wollten? Wie sich die Globalisierungskritik von rechts und von links unterscheidet, erklärt uns die Freihandelsexpertin Claudia Schmucker im Interview.

„Ist mir zu global“ (fluter.de, 22.5.2018)


Es war diese Woche genau 25 Jahre her, dass vier junge Neonazis in Solingen einen rassistisch motivierten Brandanschlag begingen, bei dem fünf türkische Frauen und Mädchen starben. Leider kein Einzelfall, vor knapp 26 Jahren töteten Neonazis drei Menschen in einem Wohnhaus in Mölln. Ibrahim Arslan verlor bei dem Brandanschlag seine Schwester, Oma und Cousine. Jetzt kämpft er für eine Gedenkkultur, in der die Betroffenen das Sagen haben. 

„Der Name jedes Opfers muss gekannt werden“ (fluter.de, 23.11.2017)


Die EU sagt dem Plastik den Kampf an. Das ist auch bitter nötig. Warum, darüber haben wir schon vor längerer Zeit mal mit Bernhard Bauske gesprochen, dem Plastikmüll-Experten der Umweltschutzorganisation WWF:

„Wir müssen deutlich weniger Plastik produzieren“ (fluter.de, 25.01.2018)

Noch mehr zum Thema Plastik:

Es geht nicht nur um Limo ohne Plastikstrohhalme, sondern um unsere gesamte Ernährung. Denn wir alle essen Plastik.

Zum Interview mit einem buddhistischen Geistlichen, der Gehmeditationen zum Müllsammeln veranstaltet.

In unserer Reihe „Plastivism“ stellen wir verschiedene Initiativen vor, die Plastikmüll verwerten: 

PET-Flaschen zu Lampen für Wellblechhütten

Skateboards aus Plastikmüll

- Alte Zigarettenstummel zu neuen Plastikprodukten

Plastic Bank

Ein plastikmüder Produktdesigner

- Verpackungsfreier Supermarkt

Plastik ist eine geniale Erfindung – der Stoff, aus dem Wunschmaschinen sind. Universell formbar, vielseitig einsetzbar und dabei leicht verfügbar und preiswert. Die Welt der Kunststoffe ist faszinierend und allgegenwärtig. Und gefährlich. Wer noch tiefer einsteigen möchte, kann sich kostenlos unser Heft zum Thema bestellen