Startseite

ABO
Mediathek

In der Wohnmaschine

Wie bringt man viele Leute human auf engem Raum unter? Architekten hatten da schon so einige Ideen

Im Schatten der Glitzerhochhäuser wird es in Londons Wohngebieten immer ungemütlicher

Wiederbelebung erfolgreich, Patient tot

Zieh doch an den Stadtrand: In London werden ganze Viertel an private Investoren verkauft

cms-image-000046126.jpg

Bleibt, wo ihr seid

In einem wohlhabenden Hamburger Stadtviertel soll ein Asylheim entstehen – das sorgt für Streit

Megalager

Gedacht war es als Camp für 100.000 Flüchtlinge - geworden ist daraus so etwas wie eine Großstadt

Die Bilder auf dieser Seite zeigen Kommunalkas in St. Petersburg. Manche sind recht chaotisch, andere ziemlich schick. In einigen lebt man eher nebeneinander her, in anderen rückt man zusammen

Alle zusammen, jeder allein

Wo anfangen, wenn es um Russland geht? In einer Kommunalka, der typischen Gemeinschaftswohnung

Schlafen am Strand von Honolulu, Hawaii / Foto:

Life's a beach

Obdachlos im hawaiianischen Paradies

Ich bleib’ noch ein bisschen

Seine Eltern reden mit ihm wie mit einem Kind, dafür muss er nicht kochen und kaum einkaufen: David Hofmann, 28, wird noch ein wenig bleiben

Arbeiterwohnung in Berlin, 1917

Wohnen - damals und heute

Wohnungsnot und sozialer Wohnungsbau

Humankapital

Reiche Erben helfen mit einer Stiftung

Platzhalterbild Teaser

Die freundliche Insel

Island ist das sicherste Land Europas

Seiten