Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Sex Boutique

Punk ohne Pogo

Filme, Mode, Bücher, Bilder, Provokationen – Punk fand viele Ausdrucksformen. Ein Listicle zu den außermusikalischen Greatest Hits der Bewegung

sveg2eg

DNAction

Superhelden, Klone, Zwitterwesen: Das genetische Erbmaterial sorgt für spannende Plots und wirft grundsätzliche Fragen auf. Ein Kultur-Listicle zum Thema Gene

Frauen beim Yoga: Ist Wellness eine Ideologie geworden?

Voll im Wellness-Stress

Das Streben nach Glück und Gesundheit ist zu einer gefährlichen Ideologie geworden, warnen die Organisationstheoretiker Carl Cederström und André Spicer

Hooligans in Hannover

Ich wär´so gern mal räudig

Das Buch „Hool“ über einen gewalttätigen jungen Mann ist erfolgreich, weil es die Sehnsucht nach authentischen Stimmen stillt. Nicht, weil es gut ist

Platzhalterbild Teaser

Mörderische Hippies

In ihrem Debütroman „The Girls“ verknüpft Emma Cline den Sex-Appeal der 60er-Jahre und die zeitlosen Probleme der Adoleszenz zu einem packenden Thriller

Platzhalterbild Teaser

Kann mal bitte jemand die Aura der Freiheit komponieren?

Der Musikkritiker Jens Balzer schreibt in „Pop – Ein Panorama der Gegenwart“ auf unterhaltsame Weise, warum die Musik von allen Kunstformen die digitale Moderne am besten widerspiegelt

Platzhalterbild Teaser

Mit der Kraft der Wörter

Kate Tempest ist Rapperin, Lyrikerin und Theaterautorin und gilt in England als großes literarisches Talent. Jetzt ist ihr erster Roman auch auf Deutsch erschienen: „Worauf du dich verlassen kannst“...

Afrikanische Schriftstellerinnen

Afrika ist viele Frauen

Afrikanischstämmige Autorinnen sind wichtige neue Player der internationalen Literatur. Diese fünf sorgen für Furore

Frau hält aufgeklappten Laptop wie ein Buch und liest darin

Netzfundstücke (2)

Immer zum Wochenende: Die fluter-Redaktion empfiehlt Beiträge zum Lesen, Anschauen und Hören. Diese Woche mit Surfmode aus Afrika, Obamas Schabernack auf Youtube und Spritzen bei der EM

Der Autor Tex Rubinowitz beim Bachmannpreis 2014

Am besten: einfach loslabern

Literaturpreise gibt es viele, aber wenige spalten so sehr wie der Bachmannpreis. Hier liest man vor Jury, Publikum und Kameras um den Sieg. Tex Rubinowitz, Gewinner von 2014, weiß, wie man da gut...

Seiten