Kultur

Suchen Newsletter ABO Mediathek

Radar Icon Analog

DUCKS

Zwei Jahre in den Ölsanden

Kate Beatons Comic „Ducks“ erzählt von einem Ort der Diskriminierung, Umweltzerstörung und Ausbeutung

Radar Icon Analog

DDR, Kindheit

„56 Jahre Diktatur“

Anne Rabe hat einen Roman über die seelischen Folgen der DDR geschrieben

Radar Icon Analog

Die grosse Leere

Get Interesse or die tryin’

In ihrem Comic entwirft Léa Murawiec eine Schauerwelt: Wenn nicht genug Menschen an dich denken, stirbst du

Radar Icon Analog

Şeyda Kurt

Das Recht zu hassen

In ihrem neuen Buch beschreibt Şeyda Kurt das widerständige Potenzial von Hass

Radar Icon Analog

El Hotzo

„Unwissen ist Statussymbol“

„El Hotzo“ ist für Memes bekannt. Jetzt hat er ein Buch über hochstapelnde Männer geschrieben

Radar Icon Analog

Oh Cupid

Artsy Girl swipet Schnurrbartmann

Die Graphic Novel „Oh Cupid“ ist wie ein Onlinedating-Bilderbuch

Radar Icon Analog

Theresa Pleitner

„Hilfe kann übergriffig sein“

Theresa Pleitner hat einen Roman geschrieben – inspiriert von ihrer Arbeit in einer Geflüchtetenunterkunft

Radar Icon Analog

Friedenstaube

Eine Verteidigung des Pazifismus

… hat der Philosoph Olaf Müller geschrieben. Wie passt die zum Krieg in der Ukraine?

Radar Icon Analog

Mohamed Mbougar Sarr

Postkoloniale Rache

Mit „Die geheimste Erinnerung der Menschen“ hat Mohamed Mbougar Sarr den wichtigsten französischen Literaturpreis gewonnen

Radar Icon Analog

Shon Faye

Das T in LGBT

Die Öffentlichkeit diskutiert falsch über trans Personen, sagt die Autorin Shon Faye