Gewerkschaften sind in Frankreich ziemlich einflussreich. Eine der größten legt sich nun mit Präsident Macron an: Die Angestellten des staatlichen Bahnunternehmens SNCF haben gestreikt, weil sie gegen eine geplante Reform der hoch verschuldeten Staatsbahn sind. Wie steht es eigentlich in Deutschland um die Gewerkschaften? Engagieren sich junge Menschen dort noch?

Kämpft denn keiner mehr? (fluter.de 17.10.2017)

In Deutschland wird wieder über eine Zuckersteuer diskutiert. Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch gibt Coca-Cola und seinem Marketing eine Mitschuld daran, dass weltweit so viele Menschen an Krankheiten wie Diabetes und Fettleibigkeit leiden. Aber würde eine Steuer das Problem lösen? Darüber wurde bei uns schon gestritten.

Streit über die Schoko-Steuer (fluter.de 27.04.2016)

Der Musikstreaming-Anbieter Spotify ist an die Börse gegangen. Obwohl er immer noch rote Zahlen schreibt, war der Start an der New Yorker Wall Street fulminant: 30 Milliarden Dollar ist das schwedische Unternehmen derzeit wert. Aber wie war das noch mal mit den Datenschutzbedingungen? Die haben wir in einer Infografik anschaulich gemacht:

Was macht Spotify mit meinen Daten?  (fluter.de 04.04.2017)

Anfang der Woche ist der Streit um die Abschiebung von afrikanischen Einwanderern in Israel hochgekocht. Premier Netanjahu hatte mit der UN vereinbart, 16.000 Migranten in andere „entwickelte Länder“ transferieren und weiteren 16.000 gestatten zu wollen, für mindestens fünf Jahre in Israel zu bleiben. Nach Protesten von rechtskonservativen Kräften, auch aus der eigenen Regierungskoalition, die den Deal verurteilten oder härtere Maßnahmen forderten, hat er diese Pläne zurückgezogen. Die Ausgangslage des Konflikts könnt ihr bei uns nachlesen:

Kein Platz für euch  (fluter.de 27.03.2018)

Jahrzehntelang hegte Saudi-Arabiens politische Führung mit der israelischen eine Feindschaft. Bis heute gibt es keine diplomatischen Beziehungen zwischen den Ländern. Nun hat der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman, der in letzter Zeit auch schon durch andere Reformbemühungen aufgefallen ist, Israel überraschend sein Existenzrecht zuerkannt. Wir wollten genauer wissen, wer Mohammed bin Salman ist, und haben ihn bereits im Februar unter die Lupe genommen. 

Der saudische Prinz Charming  (fluter.de 10.02.2018)

Vor 50 Jahren, am 4. April 1968, wurde Martin Luther King ermordet. Seine Rede „I have a dream“ ist das Aushängeschild der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Der Traum von Gleichberechtigung lebt auch heute noch weiter – wie das Buch „Zwischen mir und der Welt“ des Afroamerikaners Ta-Nehisi Coates (* 1975) zeigt:

K wie Körper  (fluter.de 05.06.2016)