Suche

ABO
Mediathek
 

Thema Frankreich

Adieu Tristesse

Gerade in Großstädten wie Paris werden absurde Preise für kleinste Zimmer ausgegeben. Gut, dass es Sozialwohnungen gibt - schlecht, dass die nicht ganz billig sind

- Fabian Scheuermann

 

Heft Nr. 58

Zeit und Raum

Wer wo wohnt, ist für die Integration eine wichtige Sache

- Sabrina Gaisbauer

Alte Häuser werden durch Graffiti erst schön. Nicht jeder teilt diese Auffassung  

Thema Stadt

Komm in die Gänge

Über die Zukunft des Gängeviertels wollen die Bewohner selbst bestimmen. Doch das hat Tücken ...

- Stefan Kesselhut

 

Heft Nr. 56

In der Wohnmaschine

Wie bringt man viele Leute human auf engem Raum unter? Architekten hatten da schon so einige Ideen ...

- Jan Ludwig

Im Schatten der Glitzerhochhäuser wird es in Londons Wohngebieten immer ungemütlicher  

Heft Nr. 56

Wiederbelebung erfolgreich, Patient tot

Zieh doch an den Stadtrand: In London werden ganze Viertel an private Investoren verkauft

- Annette Kammerer

cms-image-000046126.jpg  

Heft Nr. 55

Bleibt, wo ihr seid

In einem wohlhabenden Hamburger Stadtviertel soll ein Asylheim entstehen – das sorgt für Streit ...

- Friederike Mayer

 

Heft Nr. 55

Megalager

Gedacht war es als Camp für 100.000 Flüchtlinge - geworden ist daraus so etwas wie eine Großstadt

- Fluter

Die Bilder auf dieser Seite zeigen Kommunalkas in St. Petersburg. Manche sind recht chaotisch, andere ziemlich schick. In einigen lebt man eher nebeneinander her, in anderen rückt man zusammen  

Heft Nr. 54

Alle zusammen, jeder allein

Wo anfangen, wenn es um Russland geht? In einer Kommunalka, der typischen Gemeinschaftswohnung ...

- Diana Laarz

 

Heft Nr. 49

Ich bleib’ noch ein bisschen

Seine Eltern reden mit ihm wie mit einem Kind, dafür muss er nicht kochen und kaum einkaufen: David Hofmann, 28, wird noch ein wenig bleiben ...

 

Heft Nr. 21

Humankapital

Reiche Erben helfen mit einer Stiftung ...

- Christoph Leischwitz