Suche

ABO
Mediathek
Autobahn  

Thema Stadt

Guerilla-Urbanisten aus der Zarenstadt

Junge Aktivisten wollen den Bürgern von St. Petersburg zeigen, wie sie urbanen Raum zurückerobern. Nur so lässt sich in Russland auch politisch etwas bewegen, glauben sie

- Nik Afanasjew

Geldwäsche  

Thema Reichtum

Nicht ganz sauber

Mafia-Legende Al Capone soll den Begriff geprägt haben, Walter White macht’s nach. Wie genau geht das mit der Geldwäsche?

- Nik Afanasjew

Yannik Haan  

Thema Wahlen

Da sehen die Parteien alt aus

Obwohl sich viele junge Menschen für Politik interessieren, klagen die großen Parteien über fehlenden Nachwuchs. Aber dieser Mann hat einen Plan

- Nik Afanasjew

Teilnehmer der Hanfparade bauen, mehr oder weniger diskret, Joints am Rand der Veranstaltung  

Thema Wahlen

„Breiter kommen wir weiter!“

Erwischen lassen sollte man sich aber nicht: Der Besitz von Cannabis ist in Deutschland nur zu medizinischen Zwecken erlaubt. Die Legalize-Bewegung will das ändern ...

NOIZE MC  

Thema Musik

MC Staatsfeind

Russland: Noize MC tut etwas, das sich nicht viele mehr trauen: die Regierung offen kritisieren. Das brachte ihm schon mächtig Ärger ein

- Nik Afanasjew

Bolzenschneider schneidet Türkette durch  

Thema Angst

Ein einschneidendes Erlebnis

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter bezeichnet Deutschland als „Paradies für Einbrecher“. Für die Opfer hingegen ist ein Einbruch dagegen oft traumatisierend. Eine junge Frau berichtet

Zwei Französinnen drücken sich Bücher ins Gesicht  

Thema Frankreich

Streitbare Schriften

Wer Frankreichs politische Debatten verstehen will, kommt an diesen Büchern nicht vorbei – von A wie Aufstand bis Z wie Zemmour

- Nik Afanasjew

Wahlparty in Berlin  

Thema Political Planet

Nochmal gut gegangen

Aber toll ist dieses Wahlergebnis trotzdem nicht, finden viele der Niederländer auf einer Wahlparty in Berlin: Warum auch die Niederlage von Geert Wilders hier niemanden klatschen lässt

- Nik Afanasjew

Polizei und Demonstranten in Bukarest  

Thema Political Planet

Das Rumoren in Rumänien

Ihren Plan, Korruption weniger hart zu bestrafen, hat die Regierung in Bukarest schon zurückgenommen – aber die Massenproteste gehen weiter. Woher diese Wut? Fragen wir einen Experten

- Nik Afanasjew

Das Weisse Haus als Trump Tower  

Thema USA

„Die meisten Republikaner sind handzahm“

Kurz nach der Wahl Trumps haben wir einen USA-Experten gefragt, wie groß der politische Gegenwind für Donald Trump werden dürfte – auch der aus seiner eigenen Partei

- Nik Afanasjew

Seiten