Suche

ABO
Mediathek
Boualem Sansal  

Thema Buch

Schauriger Blick ins Nichts

Mit „2084“ hat der algerische Autor Boualem Sansal in Frankreich für Wirbel gesorgt. Er entwirft darin eine Zukunft, in der eine totalitäre religiöse Ideologie herrscht – und mutet seinen Lesern ein Buch voller Leere zu

- Katharina Granzin

sveg2eg  

Thema Gene

DNAction

Superhelden, Klone, Zwitterwesen: Das genetische Erbmaterial sorgt für spannende Plots und wirft grundsätzliche Fragen auf. Ein Kultur-Listicle zum Thema Gene

Kate Tempest  

Thema Buch

Mit der Kraft der Wörter

Kate Tempest ist Rapperin, Lyrikerin und Theaterautorin und gilt in England als großes literarisches Talent. Jetzt ist ihr erster Roman auch auf Deutsch erschienen: „Worauf du dich verlassen kannst“ ist ein temporeiches Londoner Großstadtmärchen

- Katharina Granzin

Afrikanische Schriftstellerinnen  

Thema Afrika

Afrika ist viele Frauen

Afrikanischstämmige Autorinnen – mit kleinem Binnen-i – sind wichtige neue Player der international einflussreichen Literatur. Diese fünf sorgen für Furore

- Katharina Granzin

Life is a moment  

Thema Film

Queer übern Fjord

Da steht Bollywood Kopf: In „Life as a moment“ heiraten zwei Männer und lösen dabei noch den indisch-pakistanischen Konflikt in Liebe auf. Das Ganze in Norwegen

- Katharina Granzin

 

Thema Buch

Unerträgliche Leichtigkeit

Abbas Khider erzählt in „Ohrfeige“, wie ein irakischer Flüchtling Deutschland erlebt. ...

- Katharina Granzin

 

Thema Film

Verbotene Stimmen

In „No Land’s Song“ organisiert eine Musikerin in Teheran gegen viele Widerstände ein Konzert von Sängerinnen ...

- Katharina Granzin

 

Thema Buch

Bücher mit Migrationshintergrund

Diese fünf Romane mit Migrationshintergrund haben Literaturgeschichte geschrieben

- Katharina Granzin

 

Thema Buch

Ein sehr ernsthafter Romantiker

Ein Bildungsroman Im wahrsten Wortsinne: „Der Träumer“ vom indonesischen Autor Andrea Hirata ...

- Katharina Granzin

cms-image-000045493.gif  

Thema Russland

Der Menschenfreund

Mitreden, obwohl ich das Buch nicht gelesen habe (Teil V): Anton Tschechow (1860–1904) ...

- Katharina Granzin

Seiten