Startseite

ABO
Mediathek
Die Angst, dass mich die anderen abhängen könnten

Die bedrohlichen Anderen

Interview mit dem Soziologen Heinz Bude – über das dumme Gefühl, dass es die Anderen besser hinkriegen

cms-image-000044119.jpg

Keine Bange

Wer keine Angst empfinden kann, lebt ganz schön gefährlich

„Der Nächste bitte“ klingt ja auch immer schon ein bisschen bedrohlich

Das erwartete Leiden

Die Angst vor Nebenwirkungen kann schon krank machen. Über den bösen Bruder des Placebos

Mann und Frau mit Liegestuhl in Tagebau

Und hier sollte es zum Strand gehen?

Im verschiedenen Umgang mit der Wahrheit je nach Kulturkreis kann man sich ganz schön verirren

cms-image-000043466.jpg

Woher kommt die Faszination der Waffen?

Dietmar Heubrock vom Institut für Rechtspsychologie an der Uni Bremen hat sie erforscht

Klarkommen

Über zwei Jungen, die man in die Wildnis geschickt hat, weil man hier nicht mehr weiter wusste

Platzhalterbild Teaser

Serienmörder, Psychopathen und die Faszination des Bösen

Borwin Bandelow über faszinierende Mörder

„Fremdenfeindlichkeit ist die Einstiegsdroge“

Der Psychologe Oliver Decker über rechtsextreme Einstellungen der Normalbürger

Platzhalterbild Teaser

Timo fühlt sich todkrank

Ein Hypochonder erzählt von seiner Krankheit

Image 30041

Alle online

Keine Freunde zu haben, ist ein Tabu. Und erschreckend weit verbreitet. Psychologen sehen darin eine Gefahr für unsere Seele

Seiten