Startseite

ABO
Mediathek
Frau mit VR Brille

Ein Tal ohne Frauen

Die Stars am Start-up-Himmel im Silicon Valley sind fast ausnahmslos Männer. Warum?

Screenshot aus "Witness: Auschwitz"

Die Banalisierung des Holocaust?

Ein Studio macht aus der NS-Mordmaschinerie eine Virtual-Reality-Erfahrung. Darf man das?

Warum heute jeder ein Profil hat

... früher aber nur Kriminelle und Kranke. Der Kulturwissenschaftler Andreas Bernard beschreibt in seinem Buch „Komplizen des Erkennungsdiensts“ die freiwilligen Fußfesseln der sozialen Medien

Fragwürdige Nummer

Anhand der „Aadhaar-Nummer“ sollen alle Inder digital erfasst werden. Die biometrische Datenbank könnte den Zugang zu staatlichen Leistungen erleichtern, aber auch missbraucht werden

Platzhalterbild Teaser

„So Leute, jetzt was Geiles“

Lena Meyer-Landrut kassiert einen Shitstorm auf Instagram, weil sie für eine neue Form von Mobilfunkverträgen wirbt. Die sollen die Netzneutralität gefährden

whatsapp chat

Schule total digital

Alle Welt fordert, Schulen sollten sich für die digitale Zukunft rüsten. Hier diskutieren ein Lehrer und eine Schülerin darüber, was aus ihrer Sicht wirklich nötig ist – via Messenger

Ein Mann im Ferrari

Woher hast du das bloß?

Wichtig für die Akzeptanz von Reichtum in der Gesellschaft ist die Herkunft des Geldes. Ein Gespräch mit der Historikerin Eva Maria Gajek

Wahl O Mat

Wie entsteht der Wahl-O-Mat?

Noch immer keinen Plan, welche Partei der eigenen Position am nächsten steht? Mit dem Tool der BpB lässt es spielerisch herausfinden. Hier erzählt Manuel, 24, wie es entwickelt wurde

Quelle Internet

Quelle: Internet

Wenn kein Reporter vor Ort ist, zeigen Medien oft Videos aus sozialen Netzwerken. Michael Wegener erzählt hier, wie er authentische Aufnahmen von Fakes unterscheidet – damit letztere nicht in der „...

Emojis und ihr Einfluss auf Sprache und Gesellschaft

Warum weiße Menschen gelbe Smiley schicken

... Rothaarige nicht repräsentiert werden und das Hijab-Emoji neue Probleme schafft, erklärt der Linguist Anatol Stefanowitsch im Interview Teil 2

Seiten