Startseite

ABO
Mediathek
Venezuelaner in Madrid (Foto: César Dezfuli)

We ♥ Madrid

Die schwere Wirtschaftskrise treibt die Venezolaner aus ihrem Land. Mehr als 300.000 sind mittlerweile nach Spanien geflüchtet. Wie geht es ihnen dort?

Alltagsrassismus

Was tun gegen Rassismus im Alltag?

Bayerisch sprechen? Streng sein? Der Polizei zuschauen? Vier Menschen erzählen

Christchurch (Foto:  ADAM DEAN/NYT/Redux/laif)

Keine Deutschen unter den Opfern

Unsere beiden Autorinnen wünschen sich mehr Mitgefühl für ihre Communities

Saša Stanišić (Foto: © Katja Sämann)

Einer von der Aral-Tankstelle

Saša Stanišić erzählt in „Herkunft“ von bosnischen Schlangen und Drachen – und wie es war, als Teenager in Heidelberg eine neue Heimat zu finden

Sneaker wie Jay-Z (Foto:  Ambroise Tézenas and Frédéric Delangle)

Sneakers wie Jay-Z: Flüchtlinge und ihre Kleiderspenden

Geflüchtete Jugendliche erzählen, was ihnen Kleiderspenden bedeuten

Hasibullah Ahmadzei (Foto: Hannes Wiedemann)

Hasibullah, du bleibst hier

Hasibullah muss in einem sächsischen Dorf leben. Er hasst es, die Dorfbewohner hassen ihn. Doch wegen der Wohnsitzauflage darf er nicht wegziehen

Film "Fortschritt im Tal der Ahnungslosen" (Foto © tsb / Joanna Piechotta)

Sächsische Willkommenskultur

Ein gänzlich ungewöhnlicher Heimatfilm: „Fortschritt im Tal der Ahnungslosen“ handelt von syrischen Geflüchteten in der Provinz

Illustration: Jindrich Novotny

Stolz und Vorurteil

Früher fühlten sich viele Einwanderer vom Staat nicht respektiert, heute respektieren kriminelle Großfamilien den Staat nicht. Die Geschichte einer Eskalation

"Break Isolation" Deutschkurs für Flüchtlinge

W wie Weitermachen

Vor drei Jahren sagte Angela Merkel „Wir schaffen das“ – und viele Freiwillige packten kräftig mit an. Wie steht es heute um die vielen Initiativen und Vereine, die damals entstanden sind?

Tischtennis im Gefängnis

„Papa hat einen großen Fehler gemacht“

Michael sitzt wegen Mordes ein – und versucht trotzdem ein guter Vater zu sein

Seiten